09.11.14

Oktoberfavoriten #1

Hallo ihr Lieben (:
Inzwischen ist schon wieder der halbe November um und deswegen kommen heute endlich meine Oktoberfavoriten.
_________________________________________________________



Meine absolute Lieblings-Mascara diesen Monat war die Carice 'Glamour Doll Mascara'. Eigentlich benutze ich die 'Volume Million Lashes' von L'oreal, aber die ist doch etwas teurer und deswegen habe ich mich mal nach einer Alternative umgesehen und sie in dieser Mascara gefunden.



Ein absoluter Favorit von mir ist auch die 'Camouflage Cream' von Catrice in der hellsten Farbe. Eigentlich wollge ich mjr dieses Produkt schon lange nachkaufen, aber jedesmal wenn ich im dm bin vergesse ich es.
Gerade wenn es schnell gehen muss nehme ich die Camouflage Cream und decke damit einfach ein wenig meine Pickel ab, Puder drauf und fertig!


Dieser Favorit ist mir leider letztens erst kaputt gegangen, da ich früh morgens wieder meinen altäglichen Schwächeanfall hatte. Bis zu dem Moment habe ich ihn jedenfalls sehr, sehr gerne getragen. Jetzt lässt er sich leider nicht mehr so gut auftragen.

Wenn ihr mal einen Post dazu sehen wollt wie man kaputten Blush noch verwenden kann schreibt es in die Kommentare!


Mein Lieblings-Pflegeprodukt diesen Oktober waren die Labello 'Lilbutters'. Ich besitze 'Blueberry Blush' , 'Raspberry Rose' und 'Vanille & Macadamia'.
Momentan bin ich gerade auf der Suche nach
Kokos, wer sie also schon mal gesichtet hat, kann mir eventuell verraten wo?.
Die Pflegewirkung ist in Ordnung, aber der Duft ist einfach unbeschreiblich, einfach total intensiv und natürlich.






Das letzte Produkt im Oktober ist der w7 'Honolulu Bronzer' , der ja das Dupe zum Benefit 'Hoola Bronzer' ist.
Ich finde die
Farbe sieht sehr natürlich aus und ich verwende sie auch oft zum betonen meiner
Augen, indem ich einfach etwas in der
Lidfalte verblende.

Das waren jetzt meine Favoriten im Oktober.
Ich hoffe ihr habt einen kleinen Einblick bekommen und schreibt mir doch mal in die
Kommentare was bei euch letzten Monat nicht fehlen durfte.

Alex ♥
________________________________________________________________________________

Mehr solcher Posts?
Schreibt's in die Kommentare!

Ihr könnt mich jetzt übrigens auch auf Instagram stalken. stylecoffe_

08.11.14

Nagellackfavoriten #Herbstedition

Hallo ihr Lieben (:
Heute möchte ich euch meine Top 5 Nagellacke im Herbst zeigen.
Das sind alle Farben bei denen ich finde, das sie ausgezeichnet in den Herbst passen. Alle Nagellacke kosten so um die 2€.


_____________________________________________________________


Der erste Nagellack, den ich euc zeigen möchte ist der p2 Last Forever nail polish in der Farbe 250 'warm me up'. Und das ist ganz einfach so ein schöner Beereton. Der Nagellack an sich ist sehr gut deckend und trocknet ziemlich schnell. Mit einem Topcoat ist er ca. 1 Woche haltbar.


Der nächste Nagellack ist die Nummer 55 von Rival de Loop. Und das ist ganz einfach ein beiger, nude farbener Nagellack. Der ist nicht ganz so gut deckend, sprich man braucht zwei - drei Schichten, aber ich finde für das geld völlig okay.


Im Herbst trage ich außerdem sehr, sehr gerne braun, kupfer Töne. Das hier ist jetzt ein Nagellack von BK Cosmetics in der Farbe '#20 L-5009'. Soweit ich weiß, gibt es den leider nicht in der Drogerie, aber ich kann mal schauen ob ich den online finde und euch dann unten verlinken.


Kommen wir jetzt zu meinem Liebling unter den Fünfen. Wieder von BK Cosmetics. In der Farbe '#22 B-3010'. Ich liebe diesen Ton einfach. Es ist so ne Mischung aus Gold und Kupfer. Und ich finde der passt perfekt in den Herbst.


Der letzte Nagellack den ich euch vorstellen möchte ist einer von Claires. Und ich muss sagen der hält und deckt wirklich spitze, was man im ersten Moment vielleicht nicht so erwartet. Das ist die Farbe 60525 'Metallic Dark Berry'. Und das ist ganz einfach so ein Beerefarbener Ton mit leichtem Schimmer.

So das waren sie jetzt, meine Favoriten. Schreibt mir doch mal in die Kommentare was euer Lieblingsnagellack für den Herbst ist.

Alex ♥
________________________________________________________________________________

Mehr solcher Posts?
Schreibt's in die Kommentare!


06.11.14

Sleek Palette Look "Vintage Romance" #2

Hallo ihr Lieben (:
Heute habe ich wieder mal einen Make-up Look für euch. Und zwar den 2. Teil der 'Sleek Palette Looks' mit der 'Vintage Romance' Palette. Diesmal habe ich mich für etwas kühlere und dunklere Töne entschieden, die, wie ich finde, perfekt für ein Abendmake-up geeignet sind.

_____________________________________________________________



Um den glatten Rand am Außenwinkel des Auges hinzubekommen, kleben wir zuerst einen Klebestreifen an die Stelle. Ihr könnt einen etwas steileren bzw. flacheren Winkel wählen, je nachdem was euch gefällt.


Als erstes nehmen wir uns den Ton 'Pretty in Paris' und tragen ihn auf unser komplettes bewegliches Lid auf.


Dann nehmen wir uns 'Romance in Rom' und gehen damit vom Außenwinkel bis zur Mitte des Lids. Außerdem verblenden wir mit der Farbe ein wenig.


Zum Schluss nehmen wir den Ton 'Bliss in Barcelona' und gehen damit in den äüßersten Winkel und verblenden das ganze dann, am Klebeband entlang, nach oben zur Augenbraue.


Das Klebeband noch nicht abziehen, da man damit leichter den Eyelinerstrich ziehen kann. Ich finde zu dem Look passt am besten ein dünner Strich mit einem langen Wing. Ihr könnt aber natürlich das machen, was euch gefällt.
Zum Schluss Klebeband abziehen und Wimperntuschen.


Hier seht ihr noch einmal das komplette Make-up. Und unten drunter habe ich euch mal noch meinen kompletten Look präsentiert. Ich habe einfach einen leichten Rouge aufgetragen und einen lachs-pink farbenen, leicht schimmernden Lippenstift genommen.


Wenn ihr den Look nachmacht, dann postet den Link dazu doch bitte in den Kommentaren.

Alex ♥
________________________________________________________________________________

Mehr solcher Posts?
Schreibt's in die Kommentare!

Verwendete Produkte:










Hier nochmal die Palette:


03.11.14

Dm haul #3

Hallo ihr Lieben (:
Wie am Sonntag bereits angekündigt kommt jetzt die dekorative Kosmetik aus meinem letzten dm Einkauf.
_____________________________________________________

Fangen wir am besten erst einmal mit den Geschenken an, da ich euch da ja leider keinen Preis nennen kann.




Das erste Produkt ist ein 'Eyeshadow + liner' von Astor in der Farbe '720 silver attraction'. Er lässt sich sehr leicht auftragen, ist super cremig und lässt sich ganz gut verblenden. Als Eyeshadowbase sicherlich sehr gut geeignet.


Als nächstes, und darüber habe ich mich am allermeisten gefreut, habe ich einen Essielack geschenkt bekommen. Meinen allerersten Essielack überhaupt. Und ich bin sowas von verliebt in diesen Lack, kann ich euch sagen. Das ist die Farbe '73 cute as a button'. Zwar eher eine Sommerfarbe, aber wer weiß vielleicht kommt die Sonne noch einmal raus.
Meiner Erfahrung nach kosten Essielacke zwischen 7-10€.





Dann war drinne die Lipcolor Butter von Astor in der Farbe '013 magic magenta'. Davon habe ich bereits ein rot und ein pink zu Hause und liebe sie, da sie einfach super pflegen und eine gute Farbabgabe haben. Die kosten so um die 6€.



Das letzte Produkt, was ich geschenkt bekommen habe ist ein Lippenstift von Essence in der Farbe '09 wear berries'. Das ist einfach so ein Beereton, der auf meinen Lippen allerdings sehr rot-stichig aussieht.





Und da wir gerade einmal bei Lippenstiften sind machen wir da jetzt auch mit meinen Einkäufen weiter.
Und zwar habe ich mir noch ein paar Essence Lippenstifte gekauft. Aber bei 2,25€ kann man da glaube auch mal zuschlagen. Zum einen durfte mit die Farbe '11 nude love', was einfach ein sehr schöner Nudeton ist.



Und zum anderen die Farbe '12 blush my lips'. Und das ist so ein Beereton, der mehr in Richtung rot/pink geht. Auf den Lippen aber sehr schön aussieht und, ich glaube, auch ganz gut für den Sommer passt.


Da Frau aber nie genug Lippenstifte haben kann und es bei Manhattan eine Aktion gab, bei der man zwei Produkte kaufen musste und die neue Wimperntusche geschenkt bekommen hat, und meine Freundin die gerne haben wollte, habe ich mir noch einen Lippenstift gekauft. Zwar nicht wirklich herbstlich, aber Frühling kommt auch bald wieder. Das ist der Manhattan 'extreme last & shine Lipsdtick' in der Farbe '53Z'. Da kann ich euch leider auch keinen Preis nennen, ich glaube aber es waren um die 2,45€.


Hier seht ihr noch einmal alle bis jetzt gezeigten Lippenstifte. (Die letzten beiden sind allerdings getauscht.)
Und keine Sorge, bald haben wir die Lippenstifte geschafft! ;)

Der vorletzte Lippenstift, den ich mir gekauft habe ist der 'Sheer glam lipstick' von p2 in der Farbe '049 sweet call'. Gekostet hat der 1,95€.


Und jetzt haben wir es geschafft! Mein letzter Lippenstift aus diesem Einkauf. Wieder einer von p2 aus der 'Pure color' Reihe in der Farbe '042 Madison Square' für 1,95€.
Wie ihr gesehen habt viele, viele beere Töne für den Herbst und ich freue mich schon darauf die alle auszuprobieren. 


Dann musste, wie immer eigentlich, noch ein Nagellack mit und da habe ich mich diesmal für den p2 'Sand style' Nagellack in der Farbe '140 Happy' entschieden. 1,95€


Zum testen habe ich mir mal die p2 'Perfect Face anti red base' (3,95€) mitgenommen, da ich einfach mal sehen will, ob sowas wirklich funktioniert. Und wer weiß vielleicht seht ihr die ja später mal in einem Favoritenpost?.


Und ja ich habe sie endlich gefunden! Die Lidschatten aus der Feather Fall LE von Catrice. Mit durften die '03 ostrich's frock' und die '04 plain plumage' für jeweils 3,45€.
Eigentlich wollte ich diesen lila-grau-grün schimmernden Lidschatten, nur war der leider schon ausverkauft. Wer also einen Online Shop findet bei dem man alte LE's von Catrice & Co. nachkaufen kann -> ab damit in die Kommentare!



Das letzte Produkt ist wieder aus dem Müller, da es die Maybelline Schminkbücher leider nicht mehr im dm gab. Der Eyeliner und das Buch haben zusammen 6,95€ gekostet. Ich hatte mich extra für das billigste entschieden (man hätte auch das Brow Drama Gel dazu nehmen können, für den selben Preis), da ich schon genug Wimperntuschen zu Hause hatte und nicht extra wegen dem Buch nochmal 11€ für eine Wimperntusche auszugeben, die ich dann eh nicht benutzte.

Das war's jetzt auch schon wieder. Ich hoffe ihr habt ein paar Anregungen für euren nächsten Kauf gefunden und wir sehen uns dann am Donnerstag wieder.

Alex ♥
________________________________________________________________________________

Mehr solcher Posts?
Schreibt's in die Kommentare!

Translate