22.02.15

Eyeliner 1x1

Hallo ihr Lieben (:
Wie versprochen gibt es heute das Eyeliner 1x1. Das heißt ich zeige euch heute einmal was es so für Eyeliner gibt und welcher für wen am besten geeignet ist.
Meine beiden Lookbooks zum Thema Eyeliner, sowie eine Anleitung für den perfekten Winged Eyeliner verlinke ich euch unter diesem Post noch einmal.

_________________________________________________


Überwiegend genutzt und gerade für den Einstieg optimal sind die "Eyeliner pens". Die sind so ähnlich wie ein Filzstift aufgebaut und eignen sich damit perfekt für Anfänger, da sie besonders leicht in der Anwendung sind und man wenig Übung benötigt.
Die Stifte gibt es mit unterschiedlichen Minen. Auf dem Bild seht ihr mal drei, die von P2 und Catrice kosten jeweils unter 3€ und der Maybelline ist etwas teurer mit ~7€, aber ich finde durch seine lange, dünne Spitze am einfachsten zum Wing ziehen.
Bei den Stiften sollte man immer darauf achten wie man sie lagert, denn wenn man sie nicht auf den Kopf stellt, trocknen sie schnell aus und kratzen auf dem Auge.


Etwas schwieriger in der Handhabung, dafür in einem intensiveren schwarz sind die "Liquid liner". Meiner ist von Catrice und kostet ~3€. Auch hier gibt es wieder unterschiedlich lange Spitzen, in der Regel sind die meisten aber ungefähr solang, wie ihr auf dem Bild sehen könnt. 
Wenn man Liquid liner verwenden möchte, dann braucht man schon etwas mehr Übung, da die Spitze nicht so steif wie bei den Stiften ist und dadurch eher der ein oder andere Strich daneben geht.


Die 3. Art der Eyeliner ist der Gel Eyeliner. Auch hier nicht für den Einstieg geeignet, da man schon etwas mehr Fingerspitzengefühl mit dem Pinsel braucht. Meiner ist von Maybelline und kostet ~7€. Allerdings kommt man mit so einem kleinen Pot ziemlich lange aus, wenn man sparsam damit umgeht.
Ich finde Gel Eyeliner sind vorallem für dickere Striche geeignet, da man das Produkt mit dem Pinsel besser verteilen kann.
Meistens gibt es einen Pinsel dazu, aber ihr könnt die auch einzeln in der Drogerie kaufen. Die meisten haben so eine Form, oder sie sind oben dran um 90° gebogen und besitzen eine lange, dünne Spitze. ich persönliche verwende zum Auftragen gerne einen harten Lidschattenpinsel, da ich dadurch einen längeren Stil habe und der Eyeliner präziser wird. Probiert am besten selber aus, was für euch am besten klappt.


Wer den Eyeliner lieber etwas "smokey" will, der kann auf normale Kajalstifte zurück greifen. Dadurch das sie nicht so cremig in der Konsistenz sind, wie z.B. die Eyeliner Pens, lässt sich keine glatte, tiefschwarze Linie ziehen und der Eyeliner sieht etwas softer aus. Perfekt für den Alltag geeignet oder zu Smokey eyes, da man das Ganze mit einem kleinen Schwämmchen noch etwas verwischen kann, damit es besser in einander über geht. Übrigens wer einen richtig soften Eyeliner will, der benutzt am besten einen Kohlkajal in braun.

Ich hoffe die Tipps haben euch ein wenig weiter geholfen und ihr wisst jetzt was das Produkt ist, das am besten zu euch passt.

Alex ♥
________________________________________________________________________________

Mehr solcher Posts?
Schreibt's in die Kommentare!

Hier findet ihr die weiteren Posts zum Thema Eyeliner:


Meine anderen Seiten:
Instagram: Styelcoffee_  (direkter Link: Styelcoffee_ )
Mein Auslands-Tagebuch: Alex goes to the USA

20.02.15

Boxenwahnsinn #2

Hallo ihr Lieben (:
Heute gibt es mal wieder ein Unboxing von mir, da ich letztens beim Instasale von der lieben lackverliebt und der lieben _jafainlove zugeschlagen habe.
Was genau ich mir ausgesucht habe, zeige ich euch heute.
______________________________________________

Bei der lieben lackverliebt durften 2 Sally Hansen Lacke und ein Anny Lack für insgesamt 16€ ins Körbchen wandern. Die beiden Sallys habt ihr ja schon in meinem Valentinstagsnägel Post gesehen.
Der weiße Sally Hansen Lack hat einen ganz leichten schimmer, der sich mit der Kamera leider nicht einfangen lässt.





Bei der lieben _jafainlove bin ich dann mal kurzer Hand eskaliert und habe richtig zugeschlagen. Der Preis dafür war allerdings ein absoluter Traum. Für alle Dinge, die ihr gleich sehen werdet habe ich 20€ bezahlt.
Besonders süß fande ich das sie sogar noch ein paar Proben mit in das Paket getan hat.














Wenn es Anfragen zu den Produkten gibt einfach in die Kommentare. (:

Alex ♥
________________________________________________________________________________

Mehr solcher Posts?
Schreibt's in die Kommentare!


Meine anderen Seiten:
Instagram: Styelcoffee_  (direkter Link: Styelcoffee_ )
Mein Auslands-Tagebuch: Alex goes to the USA

18.02.15

5[0] Shades of Grey

Hallo ihr Lieben (:
Am 11. Februar war ja die große "50 Shades of Grey" Kinopremiere in Berlin und seit dem 12. Februar ist er nun offiziell in den deutschen Kinos.
Anlässlich dieses "Ereignisses" habe ich mich mal hingesetzt und mir überlegt was man denn mit Grau so alles kreieren kann, denn übersetzt heißt das Ganze ja "50 Grautöne".
Eigentlich wollte ich euch das Ganze als Special Post am 12. Februar (neben meiner Valentinsreihe) zeigen, allerdings habe ich allergisch auf den lila Ton reagiert habe. Mein Auge war so rot, dass ich das für heute geplante Augenmake-up nicht schminken konnte. Deswegen gibt es diesen Post hier als "Ersatzpost".


______________________________________________________________






Und wie findet ihr die unterschiedlichen Looks? Mein absoluter Favorit ist ja der erste.
Ich finde mit Grau kann man so viele tolle Looks zaubern, die jedesmal super elegant aussehen.

Werdet ihr eigentlich ins Kino zu "50 Shades of Grey" gehen?
Ich bin mir noch nicht sicher. Die Bücher habe ich nicht gelesen, da mich die doch recht vielen negativen Rezessionen auf Amazon (die nebenbei bemerkt sehr unterhaltsam waren) etwas abgeschreckt haben. Den Hype um das Buch teile ich also nicht, aber ich denke ich werde vielleicht doch mal in den Film gehen.

Alex ♥
________________________________________________________________________________

Mehr solcher Posts?
Schreibt's in die Kommentare!


Meine anderen Seiten:
Instagram: Styelcoffee_  (direkter Link: Styelcoffee_ )
Mein Auslands-Tagebuch: Alex goes to the USA

16.02.15

Eyeliner #Lookbook 2

Hallo ihr Lieben (:
Heute gibt es mal wieder ein Lookbook von mir. Und da ich letztes Mal so viel Spaß hatte die Looks zu kreieren, habe ich mich mal auf die Suche nach ein paar außergewöhnlichen Eyelinern gemacht und mal versucht diese nach zu schminken. Was dabei raus gekommen ist, zeige ich euch heute.
__________________________________________







Und nochmal. Die Looks sind extrem gewagt und ich würde die maximal zu Karneval tragen. Ich hoffe niemand von euch fühlt sich jetzt dazu inspiriert und trägt diese teilweise doch sehr speziellen Looks draußen auf der Straße :D

Alex ♥
________________________________________________________________________________

Mehr solcher Posts?
Schreibt's in die Kommentare!


Meine anderen Seiten:
Instagram: Styelcoffee_  (direkter Link: Styelcoffee_ )
Mein Auslands-Tagebuch: Alex goes to the USA